Hilty, Hans Rudolf

Hide Profile

Hans Rudolf Hilty wurde am 5.12.1925 in St. Gallen geboren. Literaturkritiker und Schriftsteller. Hilty studierte Germanistik und Geschichte in Zürich und Basel. Er war 1951-1964 Herausgeber der Literaturzeitschrift "hortulus", in der Erstdrucke moderner Lyrik erschienen, und 1959-1964 der "Quadrat-Bücher", 1965-1973 literarischer Redaktor bei der sozialdemokratischen Zürcher Tageszeitung "Volksrecht". Neben Gedichtbänden und Prosatexten liegt das Hauptgewicht seines Schaffens auf der Herausgabe zeitgenössischer Literatur in Einzelwerken und Anthologien, auf Essays und journalistischen Arbeiten. Er starb verarmt am 5.7.1994 in Jona; seine Hinterlassenschaft wurde von der Familie ausgeschlagen.

From the description of [Nachlass Hans Rudolf Hilty. 1948-1994] [Ms.]. (Social Law Library). WorldCat record id: 122640004

Archival Resources
Role Title Holding Repository
Relation Name
associatedWith Huelsenbeck, Richard, 1892-1974. person
Place Name Admin Code Country
Subject
Occupation
Function

Person

Active 1910

Active 1978

Information

Permalink: http://n2t.net/ark:/99166/w6jd5qk4

Ark ID: w6jd5qk4

SNAC ID: 37551435